Stammhaus Thyssen Krupp 15.08.2020

Es starten 17 Radler*innen ab der Doppelbogenbrücke, durch das Europa Tor, durch die Zechensiedlungen: Grafenhof und Klapheckenhof, Richtung Innenstadt Hotel Maritim, Stadtgarten, Nienhauserpark, Katernberg, Kaiser Wilhelm Park.

Halbtagestour vom 02.08.2020, "Stammhaus Thyssen Krupp", 33 km.

Allgemeines:
Teilnehmer: 17 Radler*innen.
Start: 10 Uhr an der Kanalbrücke im Nordsternpark
Wetter: Sonne Wolken 23°°
Tourenleiter: Ursula Gransch. Schlussmann: Gerd Eckert.

Route:
Es starten 17 Radler*innen ab der Doppelbogenbrücke, durch das Europa Tor, durch die Zechensiedlungen: Grafenhof und Klapheckenhof, Richtung Innenstadt Hotel Maritim, Stadtgarten, Nienhauserpark, Katernberg, Kaiser Wilhelm Park, durch Altenessen zur Neue Mitte Essen. An der Uni geht es auf den Radschnellweg RS1, links raus zum Büroviertel Essen zum Ziel: Krupp Stammhaus.

.........ARTKEL NOCH FERTIG STELLEN.........

Verwandte Themen

Mülheim, Wasserbahnhof 26.07.2020

Nordsternweg, Weltkulturerbe Zollverein, Stoppenberg, zur Ruhr, Kupferdreh, durchs Hespertal, entlang am Baldeneysee,…

Auf Kohle geboren, Halbtagestour

Auf Kohle geboren 04.10.2020

Zechentour Gelsenkirchen Nord: Wir starten an der Marina Graf Bismarck. Weiter geht es über die Hugo Trasse, Hassel,…

eRadschnellweg Goettingen, Nikolausberger-Weg Stadt Goettingen

Radschnellwege: Zügig von A nach B für ein komfortableres Radeln

Das Bayerische Staatsministerium für Wohnen, Bauen und Verkehr definiert Radschnellwege als „besonders hochwertige,…

Stammhaus Thyssen Krupp, Halbtagestour

Bauer Dalhaus 15.08.2020,

Von der Marina zum Golfplatz Leithe, durchs Schievenviertel, Hauptfriedhof, Stadtwald.

Hier braucht Petras Fahrrad mehr…

Stadiontour - Fußballkultur in Gelsenkirchen, 07.05.2023

Stadiontour - Fußballkultur in Gelsenkirchen zwischen Mythos S04 und Helden der Kreisliga

https://gelsenkirchen.adfc.de/artikel/stammhaus-thyssen-krup

Bleiben Sie in Kontakt